Architecture

 

Auf dem Garten

Auf dem Garten ist ein Seminarhaus, wo Sie in der deutschen Eifel übernachten können. Das Haus ist umgeben von einem großen Garten mit ausschließlich essbaren und nützlichen Pflanzen, Sträuchern und Bäumen. Hauptthemen der Kurse sind gesundes, nachhaltiges, ehrliches und natürliches Leben.

John

Wochenendkurse

Das Seminarhaus befindet sich noch in der Entwicklung. Ab 2021 werden verschiedene Wochenendkurse und Urlaubs-Seminare angeboten.
Das Hauptthema ist immer gesundes, nachhaltiges, ehrliches Leben.
Eine Auswahl aus dem Kursangebot: Kräuterwanderungen, Erkennen und Zubereitung von essbaren Wildpflanzen, Bierbrauen, Fermentieren, Massage lernen, Brot backen, Yoga, NLP, Gi-Gong, Meditation, Achtsamkeit, Naturkosmetik herstellen, Speisepilze finden, Vogelbeobachtung, Schmuck machen usw.

Unsere Vision ist es, unseren Teilnehmern ein umfassendes Erlebnis zu bieten. Die Kurse werden in kleinen Gruppen von 4 bis 8 Personen pro Kurs unterrichtet, so dass genügend Platz und Aufmerksamkeit für jeden Teilnehmer vorhanden ist.
Die Kurswochenenden beinhalten gesunde Bio-Lebensmittel und Getränke, die so frisch wie möglich aus dem Garten kommen. Wenn Sie länger bleiben möchten, um die Umgebung zu genießen, ist das kein Problem.
Wir sind immer offen für professionelle Lehrer mit Ideen für Kurse, die zu unserem Thema passen, bitte mailen Sie uns.
Die Vermietung der Flächen mit den dazugehörigen Studios, Catering und Aktivitäten ist auch ab 2021 möglich. Die maximale Kapazität beträgt 16 Personen.

Jane

Der Botanischer Garten

Der Botanische Garten ist auf essbare wilde europäische Wildpflanzen spezialisiert. Die Sammlung umfasst etwa 450 essbare und nützliche, verschiedene mehrjährige Arten und 200 einjährige. Sehen Sie die Sammelliste unten für die anwesenden Spezies. Verschiedene Biotope sind vorhanden. Es gibt einen Obstgarten mit Äpfeln, Pflaumen, Mispeln und Birnen. Wildfrüchte wie Kirschpflaume, Aronia, Amelanchier, Holunder, Mahonie, Maulbeere, Brombeere und verschiedene Nüsse mit dazugehörenden Eichhörnchen. Ein Naturteich mit essbaren Wasser- und Uferpflanzen, eine Sammlung von Veilchen und eine kulinarische Minzesammlung. Der Teich ist auch ein Lebensraum für Wildtiere wie Libellen, Frösche, Echsen und Salamander und eine Wasserstelle für verschiedene Vögel. Alle gängigen Küchenkräuter, Teekräuter und medizinische Europäische Kräuter sind vorhanden. Eine Sammlung von duftenden essbaren Rosen und anderen essbaren Blumen wie Dahlien, Lilien, Gladiolen und Astern. Es gibt auch einen Kornkreis mit allen Körnern wie Hafer, Gerste, Dinkel, Roggen, Weizen, Emmer, Mais, Buchweizen, Amaranth, Teff und Hirse. Der Gemüsegarten bietet Platz für einjähriges, vergessenes, neues, unbekanntes, japanisches und chinesisches Gemüse. Bohnen aller Art, Salat, Kohl, Kartoffeln, Topinambur, Wurzelgemüse, Spargel etc. Im Gewächshaus it eine schöne Auswahl an Tomaten, Paprika und Auberginen.

Kamer

Seminarhaus

Das Seminarhaus mit einer Fläche von 600 m2 verfügt über einen attraktiven großen Lounge Bereich von 80 m2 mit einem angrenzenden Raum von 25 m2. Modern und flexibel mit Sofas, einem Holzofen, Tischen mit genügend Arbeitsfläche und einer Küche. Ein Beamer und Beamer Leinwand stehen auch für Präsentationen zur Verfügung.
Es gibt eine sehr umfangreiche mehrsprachige Bibliothek über essbare Wild- und Heilpflanzen sowie eine Studiensammlung mit getrockneten Pflanzen und ein Herbarium.

Eten

Essen

Gesundes Essen ist unsere oberste Priorität. Das Essen kommt so viel wie möglich aus dem Garten, natürlich ungespritzt. Ein Frühstück nach Hildegard von Bingen, mit reinen Haferflocken frisch vom eigenen Flockenquetscher. Selbstgebackenes Brot aus frisch gemahlenem Getreide mit Bauernmarmelade. 100% Dinkel Quiches mit Saisongemüse. Salate mit Wildkräutern aus dem Garten und frisch angebauten Sprossen. Leckere Erdbeeren, Himbeeren, Tomaten, alles was der Garten in dieser Zeit zu bieten hat.
Auch Trinken wird nicht vergessen, es gibt leckere Kräutertees, frische Smoothies, Sirups und ungefiltertes, frisch gebrautes Bier.

Huis

Zimmer

In und um das Seminarhaus herum gibt es verschiedene Zimmertypen.
- Vier geräumige, modern eingerichtete Doppelzimmer, jedes ausgestattet mit eigenem Badezimmer.
- Zwei einzelne Studio's mit eigenem Badezimmer.
- An der Vorderseite des Seminarhauses befindet sich ein Ferienhaus aus dem Jahr 1850, das größte Studio mit separatem Schlafzimmer und eigenem Badezimmer, ist ideal für einen etwas längeren Aufenthalt. Wi-Fi ist im ganzen Haus verfügbar.

Omgeving

Standort

Auf dem Garten liegt in Feusdorf auf einer Höhe von 600 Metern in der deutschen Eifel zwischen Köln und Trier. Die Umgebung ist hier noch unberührt, die Luft ist sauber, das Dorf eine Oase von Ruhe und Gemütlichkeit.
Die Landschaft ist vielfältig. Es gibt Hügel mit idyllischen Aussichten, Wege entlang idyllischer Bäche und schönen Wäldern zum Wandern. Auch das Naturschutzgebiet Lamperstal ist mit seinen zahlreichen wilden Orchideenarten und riesigen Wacholderbeständen sehr speziell.
Von Köln, Bonn und Trier ist es ca. eine Stunde zu fahren mit der Auto.
Die Lage ist auch bequem mit dem Zug erreichbar. Von Köln gibt es einen Zug nach Gerolstein/Trier, der in Jünkerath hält, wo wir Sie vom Bahnhof abholen, der ca. 5 Minuten entfernt ist.

Boomgaard

Wer

Die Initiatoren von Auf dem Garten sind die Holländer David und Francis. Sie zogen wegen der Ruhe und der schönen Natur in die Eifel und wollten einen vollständig essbaren Garten schaffen. Dies hat zum Seminarhaus geführt.
Francis, in Amsterdam aufgewachsen, hat eine Ausbildung als Lehrer für bildende Kunst gemacht und einige Jahre unterrichtet. Sie absolvierte dann die Kunst Academie und führte dort eine erfolgreiche Kunstpraxis. Seit 2000 ist sie eine leidenschaftliche Gärtnerin und Pflanzensammlerin mit einem großen Interesse an essbaren Wildpflanzen.
David, der in Haarlem aufgewachsen ist, hat jahrelange Erfahrung als Projektleiter und Trainer. Nach seinem Studium absolvierte er Kurse während seines Berufslebens wie Karriere-Coach und NLP.

Bos

Contact

Auf dem Garten
Francis und David de Boer
54584 Feusdorf
email: info@aufdemgarten.de

Instagram:
www.instagram.com/aufdemgarten

Facebook:
www.facebook.com/aufdemgarten

Pflanzenliste

Diese essbaren Pflanzen und Bäume sind unter anderem im Botanischen Garten Auf dem Garten zu finden:
(Diese Liste ist nicht vollständig, die vollständige Liste folgt)

Achillea millefolium | Schafgarbe
Achillea ptarmica | Bertramsgarbe
Acorus americanus | Amerikanische Kalmus
Acorus calamus | Kalmus
Aegopodium podagria | Giersch
Agrimonia eupatoria | Kleiner Odermenning
Alisma plantago aquatica | Gewohnlicher Froschlöffel
Alliaria petiolata | Knoblauchrauke
Allium angulosum | Kantiger Lauch
Allium azureum | Blaulauch
Allium cernuum | Nickender Lauch
Allium fistulosum | Winterheckenzwiebel
Allium Moly | Goldlauch
Allium odorum | Chinesischer Lauch
Allium senescens ssp. montanum | Berglauch
Allium triquetrum | Glöckchenlauch
Allium ursinum | Baerlauch
Allium vineale | Weinberglauch
Allium viviparum | Etagenzwiebel
Aloysia citrodora | Zitronenverbene
Amaranthus dubius | Chinesiser Spinat
Amaranthus retroflexus | Rauhariger fuchsschwanz
Amaranthus tricolor | Surinamischer fuchsschwanz
Angelica archangelica | Echte engelwurz
Angelica sylvestris | Wald engelwurz
Anthriscus sylvestris | Wiesenkerbel
Apios americana | Apios, Erdbirne
Aralia racemosa | Amerikanische Narde
Arctium lappa | Grosse klette
Artemesia genipi | Schwarze Edelraute
Artemesia vulgaris | Beifuss, wermut
Artemisia absinthium | Wermut
Artemisia dracunculus | Estragon dragon
Artemisia vulgaris | Beifuß
Aruncus dioicus | Wald geissbart
Barbara vulgaris | barbarakraut
Bellis perennis | Gaensebluemchen
Brassica nigra | Schwarzer senf
Caltha palustris | Sumpfdotterblume
Camassia esculenta, Camassia quamash | Essbare Prärielilie
Campanula takesimana | Koreanische Glockenblume
Capsella bursa pastoris | Hirtentaschel
Caragana arborescens | Erbsenstrauch
Cardamine hirsuta | Springkraut
Carlina acaulis | Silberdistel
Centaurea cyanus | Kornblume
Centaurium erythraea | Tausendgüldenkraut
Ceratophyllum demersum | Hornkraut
Chelidonium | Schoellkraut
Chenopdium bonus hendricus | Guter Heinrich
Chenopodium alba | Weisser Gansefuss
Chenopodium capitatum | Ahriger Erdbeerspinat
Chrysanthemum coronarium | Speisechrysantheme
Cichorium intybus | Gewohnlicher wegwarte
Cirsium oleraceum | Kohldistel
Claytonia perfoliata | Postelein
Claytonia sibirica | Sibirischer portulak
Cochlearia officinalis | Echtes loffelkraut
Commelina communis | Gemeine Tagblume
Coriandrum sativum | Koriander
Crame maritima | Meerkohl
Crepis biennis | Wiesen Pippau
Crithmum maritimum | Meerfenchel
Cryptotaenia japonica | Japanische Petersilie
Cyperus esculentus var. sativus | Erdmandel
Cyperus longus | Zyperngras
Digitalis purpurea l. | Roter fingerhut
Dioscora opposita | Chinesische yamswurzel
Draba muralis | Felsenblumchen
Echium vulgare | Gemeinder Natternkopf
Epilobium angustifolium | Schmalblattriges weideroeschen
Eriophorum angustifolium | Schmalblättriges Wollgras
Eschscholzia californica cham | Kappenmohn
Eupatorium cannabium | Wasserdost
Fagopyrum esculentum | Echter buchweizen
Filipendula ulmaria | Echtes Maedesuess
Foeniculum vulgare v. rubrum | Bronzefenchel
Fumaria officinalis | Erdrauch
Galeopsis tetrahit | Gemeiner hohlzahn
Galinsoga parviflora | Kleinblutiges knopfkraut
Galium album | Weisses labkraut
Galium odoratum | Waldmeister
Geum rivale | Bachnelkenwurz
Geum urbanum | Echte nelkenwurz
Glechoma hederacea | Gundermann
Glycyrrhiza glabra | Sussholz
Hemerocallis fulva | Taglilie
Heraclum sphondylium | Wiesen baerenklau
Hippuris vulgaris | Tannenwedel
Houttuynia cordata | Eidechsenschwanz
Houttuynia cordata - Chameleon | Bunter Eidechsenschwanz
Humulus lupulus | Wilder hopfen
Hypericum perforatum | Johanniskraut
Hypochaeris radicata | Wiesen Ferkelkraut
Hyssopus officinalis | Ysop
Laminum purpureum | Rote taubnessel
Lapsana communis | Gemeiner rainkohl
Lavandula augustifolia | Lavendel
Leonurus cardiaca | Echte Herzgespann
Lepidium draba | Pfeilkresse
Lepidium latifolia | Pfefferkraut, Staudenkresse
Lepidium peruvianum Red | Rote Maca
Leucanthemum vulgare | Margerite
Levisticum officinale | Liebstockel
Ligusticum scoticum | Schottischer Liebstöckel
Linum usitatissimum | Flachs
Lunaria annua | Silberling
Lupine Sonet | Blaue Susslupine
Lupinus albus | Weisse lupine
Lysichiton camtschatcensis | Weiße Scheincalla
Lysimachia nummularia | Pfennigkraut
Lythrum salicaria | Blutweiderich
Malva alcea | Rosen Malve
Malva neglecta | Weg malva
Malva sylvestris | Wilde malve
Matteuccia strutiopteris | Straussenfarn
Melissa officinalis | Zitronenmelisse
Mentha arvensis 'Banana' | Bananenminze
Mentha austriaca | Kärntner Nudelminze
Mentha cervina | Amerikanische Wasserminze
Mentha cervina "Alba" | Weiße amerik. Wasserminze
Mentha gentilis var. citrata | Zitronenminze
Mentha rotundifolia | Hillary Sweet Lemon Mint
Mentha species | Basilikumminze
Mentha species | Kümmelminze
Mentha suaveolens | Apfelminze
Mentha suaveolens variegata | Ananasminze
Mentha x piperita L. | Russische minze
Mentha x piperita var. citrata | Orangenminze
Menyanthes trifoliata | Fieberklee
Mertensia maritima | Austernpflanze
Mesembryanthemum crystallinum | Eiskraut
Monarda citriodora | Zitronenmonarde
Monarde didyma | Goldmelisse
Murdianna loriformis | Murdannia
Muscari comosum | Schopfige traubenhyazinthe
Myrrhis odorata | Suessdolde
Nuphar lutea | Teichrose
Nymphoides pelteta | Seekanne
Ocimum basilicum | Basilicum
Oenanthe stolonifera | Vietnamesischer Wasserfenchel
Oenotheria biennis | Nachtkerze
Origanum vulgare | Oregano
Orontium aquaticum | Goldkeule
Oxalis tuberosa | Oca mexican red
Oxalis tubersosa | Oca white wonder
Papaver rhoeas | Klatschmohn
Parietaria officinalis | Glaskraut
Persicaria odorata | Vietnamesischer Koriander
Petasites hybrides | Pestwurz
Peucedanum ostruthium | Meisterwurz
Pfennigkraut | Lysimachia nummularia
Phragmites australis | Schilf
Physalis pruinosa | Ananasbeere
Phyteuma betonicifolium | Teufelskralle
Phyteuma spicatum Teufelskralle
Phytolacca americana | Amerikanische Kermesbeere
Pimpinella saxifraga peregrina | Kleine Bibernelle
Plantago coronopsis minutina | Hirshhornwegerich
Plantago lanceolata | Spitzwegerich
Plantago major rubrifolia | Rotblatteriger wegerich
Plantago media | Mittler Wegerich
Plantago psyllium | Flohsamen
Polygonum aviculare | Vogelknoterich
Polygonum bistorta | Schlangenknoterich
Pontederia cordata | Herzförmiges Hechtkraut
Portulaca oleracea | Gelber portulak
Portulaca oleracea var. sativa | Sommerportulak
Potamogeton natans | Schwimmendes Laichkraut
Potentilla anserina | Gaensefingerkraut
Potentilla erecta | Blutwurz, tormentill
Potentilla palustris | Sumpf Blutauge
Pragmites australis | Schilf, schilfrohr
Pulmonaria officinalis | Echte lungenkraut
Ranunculus ficaria | Scharbockskraut
Reynoutria japonica | Japanischer staudenknoterich
Rhodiola rosea | Rozenwurz
Rohrkolben | Typha angustifolia
Rosmarinus officinalis | Rosmarin
Rumex sanguineus | Blutamfer
Rumex scutatus | Schildampfer
Ruta graveolens | Weinraute
Sagittaria graminea | Pfeilkraut
Sagittaria natans | Grasblättriges Pfeilkraut
Salsola komarovii | Salzkraut
Salvia officinalis | Salbei
Salvia pratensis | Wiesen Salbei
Satureja montana | Bergbohnenkraut
Scirpus lacustris | Teichsimse
Scorzonera hispanica | Schwarzwurzel
Sedum kamtschaticum | Kamtschatka Fetthenne
Sedum rupestre | Tripmadam
Sedum telephium | Fetthenne
Silene latifolia ssp. alba | Weisse lichtnelke
Silene nutans | Nickendes leimkraut
Silene vulgaris | Gemeines leimkraut
Silybum marianum sylbina | Mariendistel
Sium sisarum | Zuckerwurzel
Smyrnium olusatrum | Schwarze gelbdolde
Solidago canadensis | Kanadische goldrute
Solidago virguarea l. | Gewöhnliche bbbbbbbbbb goldrute
Sparganium erectum | Igelkolben
Stachys palustris | Sumpf Ziest
Stellaria media | Vogelmiere
Stelleria holostea | Grosse Sternmiere
Symphutum officinale | Beinwell
Symphythum officinale | Beinwell
Tanacetum parthenium | Mutterkraut
Taraxacum officinale | Lowenzahn
Thlaspi arvense | Ackerhellerkraut
Thymus serphyllum | Thymian Quendel
Tragopogon porrifolius | Haferwurzel
Tragopon pratensis | Wiesen Bocksbart
Tropaeolum majus l. | Kapuzinnerkresse
Tussilago farfara | Gemeiner hufflattich
Typha latifolia | Rohrkolben
Urtica dioica | Brennessel
Urtica urens | Kleine Brennessel
Vallerianella locusta | Echter ackersalat